Allgemeine Geschäftsbedingungen

Sämtliche Verkäufen, Lieferungen und Leistungen seitens HERZERLKRAUT liegen die nachfolgenden Geschäftsbedingungen zugrunde. HERZERLKRAUT behält sich vor, diese Geschäftsbedingungen jederzeit ohne Nennung von Gründen zu ändern.

§1 Impressum

HERZERLKRAUT
Brunngasse 7
A-4073 Wilhering
E-Mail: info@herzerlkraut.at

UID: ATU 63394838

Bankverbindung:
Oberbank AG
BLZ 15006 Konto-Nr.: 561-0799.71
BIC OBKLAT2L
IBAN AT391500600561079971

§2 Vertragsbedingungen
Der Erfüllungsort für alle Geschäfte ist der Firmenstandort. Die Vertrags- Bestell- und Geschäftssprache sind gleich und ist Deutsch.

§3 Preise
Wir verrechnen in EURO und alle angeführten Preise gelten ebenso in EURO inklusive österreichischer Mehrwertsteuer zuzüglich Versand- und Verpackungskosten (siehe §6). Alle Preise sind Tagespreise und gelten bis zum Erscheinen neuer Preise. Preisänderungen und Irrtümer bleiben vorbehalten. Zum wirksamen Vertragsabschluss ist die Auftragsbestätigung von HERZERLKRAUT erforderlich. Sonderangebote welche rot dargestellt werden, sowie Wochenangebote oder etwaige kostenlose Beigaben gelten nur solange der Vorrat reicht.

$4 Rücktrittsrecht / Kauf ohne Risiko
Das Rücktrittsrecht des Käufers gilt 30 Tage ab dem Eingang der bestellten Ware. Bei ausreichend frankierten Rücksendungen in einwandfreiem Zustand, in unbeschädigter Originalverpackung, erfolgt nach Wahl des Käufers ein Umtausch, der Käufer erhält von HERZERLKRAUT eine Gutschrift mit unbegrenzter Gültigkeitsdauer oder dem Käufer wird das Geld zurück überwiesen.

Das Rücktrittsrecht gilt ausschließlich für unbenutzt bzw. ungeöffnete Ware. Bei einer Rücksendung haftet HERZERLKRAUT weder für Beschädigung noch für den Verlust der Ware.

Bei Schreib- oder Druckfehlern auf der Website ist HERZERLKRAUT zum Rücktritt berechtigt, Größenangaben sind Richtwerte und können abweichen. Weitergehende Ansprüche des Bestellers, insbesondere Schadenersatzansprüche einschließlich entgangenen Gewinns oder wegen sonstiger Vermögensschäden des Bestellers sind ausgeschlossen. Dies gilt nicht, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht. Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen.

Ausland:
Für Kunden aus dem EU-Ausland steht Ihnen die Zahlungsmöglichkeiten per Vorabüberweisung/Kontoüberweisung auf unser österreichisches Bankkonto mittels IBAN und BIC zur Verfügung. Zahlungen werden stets zur Begleichung der ältesten fälligen Forderung zzgl. der darauf aufgelaufenen Verzugszinsen und Kosten verwendet.

§6 Lieferbedingungen
Die Versandkosten und Verpackung betragen innerhalb Österreichs mit den Standardversand EUR 4,90 inklusive Transportversicherung. Bei einem Bestellwert ab EUR 100,00 (inkl. Steuern und abzgl. Rabatte, exkl. Versand) liefern wir versandkostenfrei! Nachnahmesendungen werden mit zusätzlich EUR 6,00 berechnet und sind nur innerhalb Österreichs möglich. Die Nachnahmegebühr wird auch dann berechnet, wenn der Bestellwert über EUR 50,00 liegt. Weitere kostenpflichtige Versandkostenoptionen werden gesondert in Rechnung gestellt.

Ausland:
Außerhalb Österreichs sind die einzelnen Länder in Zonen eingeteilt. Bei Auswahl eines Landes wird die Versandkostenhöhe automatisch angezeigt, bwz. verrechnen wir die tatsächlich anfallenden Transportkosten.

Deutschland:
Zu unseren Nachbarn wird unabhängig von der Bestellmenge und Höhe immer eine Versandkostenpauschale von EUR 10,00 verrechnet. Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich, soweit nicht der Liefertermin schriftlich und verbindlich zugesagt wurde. Bei Annahmeverweigerung der bestellten Ware ohne vorherige schriftliche Stornierung des Auftrages werden die tatsächlich entstandenen Lieferkosten zusätzlich zum vereinbarten Preis samt MwSt. verrechnet. Transportschäden sind innerhalb 24 Stunden nach Erhalt der Ware bei dem betreffenden Zusteller formlos, schriftlich zu reklamieren.

§7 Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Begleichung aller gegen den Besteller bestehenden Ansprüche verbleibt die gelieferte Ware Eigentum von HERZERLKRAUT. Sollten Zahlungen aus welchen Gründen auch immer, nicht zu Gunsten von HERZERLKRAUT durchgeführt werden können, werden diese Beträge natürlich bis zur vollständigen Begleichung in Rechnung gestellt.

§8 Datenschutz
Die Übertragung Ihrer persönlichen Daten erfolgt mittels SSL 256bit, einem speziellen Verschlüsselungsverfahren. Alle von Ihnen bekannt gegebenen Daten unterliegen dem Datenschutz und werden ausdrücklich NICHT für fremde Zwecke verwendet oder an Dritte weitergegeben.

§9 Sonstiges
Mündliche Nebenabreden bestehen nicht. Abweichungen von unseren Geschäftsbedingungen bedürfen in jedem Fall der schriftlichen Form. Auch eine Vereinbarung, wonach von dem genannten Erfordernis der Schriftlichkeit abgewichen werden darf, bedarf ausnahmslos der Schriftform.

Wir erkennen den Internet Ombudsmann als außergerichtliche Streitschlichtung an:
Internet Ombudsmann
Margaretenstraße 70/2/10
1050 Wien
www.ombudsmann.at

§10 Gerichtsstand
Es gilt österreichisches materielles Recht unter Ausschluß des UN-Kaufrechts bzw. des österreichischen internationalen Privatrechts. Ausschließlicher Gerichtsstand für alle sich aus dieser Geschäftsbeziehung ergebenden Rechtsstreitigkeiten ist das sachlich zuständige Gericht Traun (Österreich). Wenn der Kunde Konsument im Sinne des Konsumentenschutzgesetzes ist,

gilt die Zuständigkeit jenes Gerichtes als begründet, in dessen Sprengel der Wohnsitz, der gewöhnliche Aufenthalt oder der Ort der Beschäftigung des Kunden liegt. Bei Unwirksamkeit einer der vorstehenden Bedingungen bleibt die Wirksamkeit der übrigen unberührt. Die unwirksame Klausel wird sodann einvernehmlich durch eine andere ersetzt, die wirtschaftlich in ihrer Intention der unwirksamen Klausel am nächsten kommt.