32,90

KRÄUTER FÜR PFERDE

Holunderblüten für Pferde

Einzelfuttermittel für Pferde 1kg

Beschreibung

Zur unterstützenden Behandlung von Erkältungskrankheiten.

Flos Sambuci gerebelt –  Holunderblüten gerebelt
Hergestellt aus der frischen, gereinigten und schonend getrockneten Ware.

Fütterungsempfehlung: 
Großpferde: 10 – 20 Gramm pro Tag unter das Futter mischen
Ponys und Kleinpferde: 5 – 10 Gramm pro Tag unter das Futter mischen

Bei erstmaliger Fütterung empfehlen wir mit kleinen Mengen zu beginnen.
Wenn möglich, auf zwei Gaben pro Tag verteilen.

Zubereitung Tee / Sud: 4 gestrichene Esslöffel Holunderblüten mit 1 Liter kochendem Wasser übergießen und 5 – 10  Minuten ziehen lassen. Den Sud auskühlen lassen und handwarm (mit oder ohne den Holunderblüten) über das Futter gießen.

Anwendungsdauer: Wir empfehlen eine kurmäßige Anwendung von ca. 3 – 4 Wochen.

Lagerung: Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Warnhinweis: Nicht an tragende Stuten verfüttern! Nicht für lebensmittelliefernde Tiere bestimmt!

Bitte beachten Sie dazu die aktuell gültigen Dopingbestimmungen und setzen Sie vorsichtshalber alle Kräuter und Kräutermischungen eine Woche vor einem Turnierstart ab.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 1 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Holunderblüten für Pferde“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code

Titel

Nach oben